Cora

Ein gebrauchter Hund aus dem Tierheim, das geht ja gar nicht…!
Ist das tatsächlich so?

Wir möchten euch gerne zu diesem Thema von Cora, dem Cane Corso Mix, erzählen. Eine Hundedame, die mittleren Alters zu uns nach Göppingen kam, bzw. nach der abgelaufenen Pensionszeit einfach nicht abgeholt worden ist.

So war Cora, als sie aufgenommen wurde:

  • Mit sehr viel Vorsicht zu behandeln
  • Nicht über sie beugen
  • Nicht anfassen und streicheln
  • keine Äste unterwegs aufheben oder gar einen Schirm mitnehmen
  • nicht länger in die Augen schauen
  • anderen Hunden großräumig ausweichen
  • sie mag nicht jeden Menschen und geht dann vor

…..da macht Gassi gehen mal richtig Spaß.

Man kann also davon ausgehen, dass Cora nicht viel in ihren ersten 6 Jahren kennenlernen durfte. Cora hat sich schon in der Zeit im Tierheim sehr positiv entwickelt.

Etwa 1,5 Jahre waren vergangen, es gab wenige Interessenten und die ersten gesundheitlichen Zipperlein kamen, als eine junge Frau aus Ulm daher kam und sich für Cora interessiert hat. Nach einer längeren Kennenlernphase durfte Cora ausziehen. Alle waren gespannt, wie das klappen würde.

Feedback der Interessentin im Nachhinein: „…es war nicht immer leicht und es gab viele Hochs und Tiefs. Die ersten 4 Wochen waren hart. Zwischendurch dachte ich, ich schaffe es nicht mit Cora. Geholfen haben sehr viel Geduld, häufige Besuche der Hundeschule, konsequente Einhaltung von Regeln, der Glaube an Cora.“

So ist Cora heute:

  • Sie hat gesundheitlich jetzt schon einiges hinter sich
  • Lebt immer noch bei der damaligen Interessentin
  • Sie hat viele Hundefreunde mit denen sie tobt und spielt
  • Vollkontaktkuscheln ist spitze
  • Mittlerweile sind noch zwei weitere Hunde im Haushalt dazu gekommen
  • Sie begleitet Frauchen, die ehrenamtlich in einem Hospiz arbeitet, mit dorthin
  • Sie mag Menschen und gestreichelt werden
  • Ohne Leine unterwegs zu sein und trotzdem zu folgen, ist kein Problem

Was will man da noch sagen. Der Problemhund ist eine wunderbare Begleiterin in allen Lebenslagen geworden. Und das obwohl sie zum Vermittlungszeitpunkt schon im mittleren Alter war. 

Danke für diese Chance für Cora. Sie hätte es nicht besser erwischen können!!!