Schweine

Unsere Schweine durften ausziehen

Seit Oktober 2016 haben wir nach einer neuen Pflegestelle gesucht. Da dies erfolglos war, wurde im Tierheim seit Januar 2017 umgebaut, damit wir die drei überhaupt aufnehmen konnten.
Im April war es dann soweit, die drei durften im Tierheim einziehen und haben sich gleich sauwohl gefühlt.

Fleißige Helfer haben dann bei den heißen Temperaturen noch ein Sonnensegel und eine Suhle gebaut, viel leckeres Gemüse für die Diät besorgt sowie Heu und Stroh für einen kuscheligen Stall.

Über den behandelnden Tierarzt haben wir dann Kontakt zu weiteren Schweinebesitzern herstellen können und da waren tatsächlich Interessenten dabei, die noch Platz frei hatten.
Im Juni durften die drei dann endlich ausziehen.

Bilder vom Auszug:

 

Auf dem großen Grundstück fühlen sie sich sauwohl

 

Und der Misthaufen ist eine tolle Sauerei

 

Vielen Dank an alle Helfer, Spender und natürlich an die neuen Besitzer, die Emma, Tiffy und Rudi ein neues Zuhause geschenkt haben.